Die 68er in Schleswig-Holstein

Am 13.04.1968 demonstrieren Studierende gegen das Attentat auf Rudi Dutschke in der Holstenstraße. Foto: Friedrich Magnussen

Gerald Grote hat ein neues Projekt. Der Gründer des Naturfilmfestivals Green Screen widmet sich den 68er-Protesten in und um Kiel. Ein Buch möchte er machen: „Ein Buch, das den Kielern zeigt, wie das damals war. Denn ich glaube, dass diese Zeit uns heute noch beeinflusst.“

Weiterlesen

Das Geschäft mit der Lust

Sex sells, heißt es im Volksmund. Dass sich Sex nicht immer gut verkauft, hat spätestens die Insolvenz der Beate Uhse AG im Dezember 2017 gezeigt. Während der bekannteste Erotikhändler Europas derzeit versucht, wieder aus den roten Zahlen herauszukommen, steigen bei der zweiten Flensburger Sexshop-Größe, dem Orion Versand, die Umsätze stetig. Warum läuft hier das Geschäft mit der Lust besser?

Weiterlesen